Allgemein

CAREhacktCORONA: Gleich geht es los!

Bei CAREhacktCORONA entwickeln vom 17. bis zum 18.4.2020 etwa 180 engagierte Problemlöser*innen kreative Konzepte und Prototypen, um fast 50 durch Corona verursachte Probleme sozialer Einrichtungen zu lösen. Der Hackathon ist ein Gemeinschaftsprojekt des PARITÄTISCHEN Baden-Württemberg, der Caritas, des DRK, von Hochschulen und vielen engagierten Menschen aus der Zivilgesellschaft. Problemlöser*innen können sich hier noch anmelden: https://www.paritaet-bw.de/CAREhacktCORONA.